Kurstermine MBSR 8-Wochenkurs

MBSR-Kurse im SIA Berlin:                                                                                                                                                     

ab 18. August bis 6. Oktober, dienstags von 18.30h bis 21h

Achtsamkeitstag am 20. September von 10h bis 16h

Kursgebühr: 350€, inkl. Kursheft und CDs/mp3                                                persönliches oder telefonisches Vorgespräch

Raumgröße 48qm, Abstandsregeln können gut eingehalten werden

 

ab 26. Oktober bis 14. Dezember, montags von 18.30h bis 21h

Achtsamkeitstag am 22. November von 10h bis 16h

Kursgebühr 350€, inkl. Kursheft und CDs/ mp3

persönliches oder telefonisches Vorgespräch

 

                                       Wo: SIA Berlin (Systemisches Institut für Achtsamkeit), Friedelstraße 40, 12047 Berlin

 

                                       Zuschuss der gesetzlichen Krankenkassen nach §§ 20 Prävention

                                                                                                                                                                                                                                                                               

Tag der Achtsamkeit und des Mitgefühls

Wann: 26. Juli 2020 von 10h bis 16h

Wo:      SIA Berlin, Friedelstraße 47, 12047 Berlin

Kosten: 65€ regulär, 40€ ermäßigt

 

Mit diesem Tag der Achtsamkeit und des Mitgefühls wollen wir an die Erfahrungen von Meditation und die Übungen aus dem MBSR-Kurs anknüpfen und das gemeinsame Praktizieren in der Gruppe dafür nutzen, unser Verständnis der Praxis zu erweitern und zu vertiefen. Gerade in Zeiten, in denen wir unseren eigenen Kompass verlieren, in dem Nicht-Wissen, wie es wirklich weitergeht und was kommt, kann es beruhigend und haltgebend sein, sich im Üben von Achtsamkeit und (Selbst)Mitgefühl zu verankern.

 

Dies gibt uns Gelassenheit und schult unsere Wahrnehmung auf die wichtigen Dinge und unsere freundliche Ausrichtung auf uns selbst und andere.

 

Ablauf:

           Der Vormittag und die Mittagspause finden im Schweigen statt. Am Nachmittag werden wir uns mit der heilsamen Wirkung von Mitgefühl und liebender                     Güte beschäftigen. Hier wird es einen kurzen Input geben, Mitgefühlsmeditationen und Reflektion zu zweit und in der Gruppe.

           Über den Tag verteilt, wird es  immer wieder die Möglichkeit geben, den Raum draußen mit all seinen wunderschönen Pflanzen und der Weite zu genießen.